Tip 1:
 
Programm zum öffnen einer Datei ändern.

Möchte man, daß ein bestimmtes Dateiformat von einem anderen Programm geöffnet wird, dann kann man das natürlich auch ändern.

Einen Explorer öffnen >Ansicht > Ordneroptionen > Dateitypen

Dann kann man auf einen Dateitypen gehen > Bearbeiten > Neu.

Danach gibt man ein Synonym dafür ein, mit welchem Programm es geöffnet werden soll, z.B. Netscape. Mit dem Button Durchsuchen..., sucht man dann die .exe - Datei des Programmes. Noch mit O.K. bestätigen, und schon hat man mit dem Rechtsklick auf entsprechende Datei die Auswahl der Programme, mit der man die besagte Datei öffnen kann.
 
 


‹bersicht